Allgäuer Kotelett

Rezept: Allgäuer Kotelett
Allgäuer Kotelett mit Kartoffelsalat
2
Allgäuer Kotelett mit Kartoffelsalat
01:00
1
932
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Koteletts
Salz
Pfeffer
Weißbrotbrösel
geriebener kräftiger Bergkäse
Eier
Rosenpaprika
Mehl und Butterschmalz
1 kg
festkochende Kartoffeln
Kümmel
1
rote Zwiebel
1 Stange
Zwiebellauch
0,5
Salatgurke
3
Essikgurken
1
Apfel
6 TL
Mayonaise
25 ml
Apfelessig
55 ml
Pflanzenöl
1
Knoblauchzehe
1 TL
mittelscharfer Senf
250 ML
Gemüsebrühe
Zucker
Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
682 (163)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
18,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Allgäuer Kotelett

ZUBEREITUNG
Allgäuer Kotelett

1
Koteletts: Brösel und geriebenen Käse vermischen; Koteletts klopfen, salzen und pfeffern ; in Mehl wenden, in dem mit Paprikapulver verquierltem Ei und anschließend in der Käse-Brösel-Mischung wenden und anklopfen. In Butterschmalz von beiden Seiten heiß anbraten, dann bei reduzierter Hitze goldbraun braten. Koteletts: Brösel und geriebenen Käse vermischen; Koteletts klopfen, salzen und pfeffer ; in Mehl wenden, in dem mit Paprikapulver verquierltem Ei und anschließend in der Käse-Brösel-Mischung wenden und anklopfen. In Butterschmalz von beiden Seiten heiß anbraten, dann bei reduzierter Hitze goldbraun braten. Die gewaschenen Kartoffel in wenig Salzwasser mit Kümmel garen, pellen und in Scheiben schneiden. Geschälte Zwiebeln fein würfeln. Gemüse putzen und waschen, Lauch und Salatgurke in Scheiben schneiden, Essikgurke raspeln. Apfel entkernen und in Scheiben schneiden, alles miteinander vermischen. dem Salat vermischenMayonaise, Apfelessig, Öl, gepressten Knoblauch, Senf und Brühe vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker ordentlich abschmecken und die Soße mit dem Salat ordentlich vermischen. Mit Petersilie garnieren und fertig ist es. Die gewaschenen Kartoffel in wenig Salzwasser mit Kümmel garen, pellen und in Scheiben schneiden. Geschälte Zwiebeln fein würfeln. Gemüse putzen und waschen, Lauch und Salatgurke in Scheiben schneiden, Essikgurke raspeln. Apfel entkernen und in Scheiben schneiden, alles miteinander vermischen. dem Salat vermischenMayonaise, Apfelessig, Öl, gepressten Knoblauch, Senf und Brühe vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker ordentlich abschmecken und die Soße mit dem Salat ordentlich vermischen. Mit Petersilie garnieren und fertig ist es.
2
Die gewaschenen Kartoffel in wenig Salzwasser mit Kümmel garen, pellen und in Scheiben schneiden. Geschälte Zwiebeln fein würfeln. Gemüse putzen und waschen, Lauch und Salatgurke in Scheiben schneiden, Essikgurke raspeln. Apfel entkernen und in Scheiben schneiden, alles miteinander vermischen.
3
Mayonaise, Apfelessig, Öl, gepressten Knoblauch, Senf und Brühe vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und die Soße mit dem Salat ordentlich vermischen. Mit Petersilie garnieren und fertig ist es.

KOMMENTARE
Allgäuer Kotelett

Benutzerbild von Tuetensuppenkoch
   Tuetensuppenkoch
Liest sich lecker - werde ich ausprobieren ! Volle Punktzahl vom Tutensuppenkoch !

Um das Rezept "Allgäuer Kotelett" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung