Pancake-Törtchen - Restverwertung

Rezept: Pancake-Törtchen - Restverwertung
Geht schnell - Törtchen ohne Backen
4
Geht schnell - Törtchen ohne Backen
1
1728
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
übrig gebliebene Pancakes
Pfirsichhälften aus der Dose
Bonne Maman Caramel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Pancake-Törtchen - Restverwertung

ZUBEREITUNG
Pancake-Törtchen - Restverwertung

1
Die Pfirsichhälften gut abtropfen lassen und mit Küchenrollenpapier trockentupfen, dann in dünne Scheiben schneiden. Die Pancakes von beiden Seiten mit der Caramel Creme bestreichen. Alles abwechselnd aufeinander zu einem Türmchen schichten.
2
Den Rest von den Pfirsichhälften habe ich in eine Quarkspeise gerührt, wobei mir später eingefallen ist, dass man sicherlich auch den Quark gegen den Caramel tauschen kann und es dann nicht ganz so süß wird.
3
Bitte nicht lange stehen lassen bzw. kurzfristig vorbereiten, weil sich die Pancakes sonst mit der Flüssigkeit vollsaugen und matschig werden.

KOMMENTARE
Pancake-Törtchen - Restverwertung

Benutzerbild von tina150363
   tina150363
Sieht sehr lecker aus. Lass Dir 5 ***** dafür da. LG, Tina

Um das Rezept "Pancake-Törtchen - Restverwertung" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung