Gemüsepizza

leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
1 Paket Mondamin Pizza-Teig oder das Börekteig- Rezept von etwas
FaulerHund nehmen etwas
mittelgroße Zucchinis 2
mittelgroße Zwiebeln 3
Fleischtomaten 2
frische Paprikas 2
ein Glas schwarze Oliven etwas
Knoblauchzehen oder nach Geschmack 6
Olivenöl etwas
2 Pakete geriebenen Gouda-Käse etwas
Salz etwas
Oregano etwas

Zubereitung

1.Den Teig nach Packungsanweisung zubereiten .Oder ihr bereitet einen frischen Teig zu. Ihr könnt das Börekteig -Rezept von FaulerHund. nehmen. Die Zucchinis, Zwiebeln und Tomaten in Scheiben schneiden, die Paprikas in Streifen schneiden,den Knoblauch hacken.

2.Die Tomatensoße von der Packung oder passierte Tomaten auf den Teig verteilen. Dann Schichtweise das Gemüse verteilen. Mit den Tomaten anfangen. Das Ganze dann gut salzen und mit Olivenöl beträufeln. Den Knoblauch und den Käse darüberstreuen und mit Oregano würzen. Die Pizza im vorgeheizten Ofen ( Umluft) bei 200 Grad ca 20-30 Minuten backen.

3.Fertig !!!!!!!!!!!! Und die war richtig lecker !!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüsepizza“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüsepizza“