D1: Rohrnudeln

leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hefeteig aus meinem KB 1 x
AUSSERDEM NOCH: etwas
Butter 80 g
evtl. etwas
Pflaumenmus 10 TL

Zubereitung

1.Den Hefeteig nach meinem Rezept im KB herstellen. Den Ofen auf 180°C vorheizen.

2.Nun aus dem gegangenen Teig 10 gleichgroße Kugeln abstechen, wer sie mit Pflaumenmus füllen möchte, drückt sie flach und gibt auf jeden Fladen einen TL Mus und verschließt diesen dann wieder sehr sorgfältig und formt eine Kugel.

3.Diese Nudeln in ein gebuttertes Raindl oder eine Auflaufform nebeneinander setzen und jede Nudel mit viel flüssiger Butter bestreichen. Nochmals zugedeckt für 20 Min an einen warmen Ort stellen.

4.Die restliche Butter zum Bestreichen aufheben.

5.Die Rohrnudeln für 30 Min in den Ofen schieben, nach ca. 20 Min nochmals mit der restlichen Butter bepinseln und fertig backen.

6.TIPP: Dazu schmeckt Vanillesauce, oder man isst sie "trocken" zum Kaffee. Zum Füllen eignen sich auch ganze Zwetschgen oder Erdbeeren oder Mohnfülle, Nussfülle oder alles was das Herz begehrt.

Auch lecker

Kommentare zu „D1: Rohrnudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„D1: Rohrnudeln“