Seelachs mit Blattspinat und Mozarella überbacken

20 Min leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
TK-Seelachsfilet 200 Gramm
TK-Blattspinat 100 Gramm
Zwiebel 0,5
Butter 10 Gramm
Mozarella 50 Gramm
Salz, Pfeffer, Muskat etwas

Zubereitung

1.Fisch mit etwas Salz in wenig Wasser dünsten. Blattspinat in Salzwasser dünsten. Spinat abtropfen lassen. Zwiebel schälen, fein hacken. In Butter glasig dünsten. Den Spinat dazugeben, mit Muskat würzen.

2.Fisch abtropfen lassen. In eine gefettete Auflaufform legen. Mit Pfeffer würzen. Den Spinat darüberverteilen. Mit den in Scheiben geschnittenen Mozarella belegen. Im Backofen bei 200 Grad überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Seelachs mit Blattspinat und Mozarella überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Seelachs mit Blattspinat und Mozarella überbacken“