Zitronenbuttercremetorte

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mürbeteigbden aus meinem Kochbuch 1
Biskuitboden aus meinem Kochbuch 1
Zitronenpudding zum kochen 2 Päckchen
Zitronensaft frisch gepresst 150 ml
Milch 600 ml
Zucker 4 EL
Puderzucker 50 g
Butter 250 g
Mehrfruchtmarmelade 1 Glas

Zubereitung

1.Puddingpulver mit Zucker, Puderzucker und Zitronensaft verrühren. Milch zum kochen bringen, vom Herd nehmen und Puddingmischung einrühren. Nochmals kurz aufkochen. Pudding in einer Schüssel abkühlen lassen, dabei ab und an umrühren, damit sich keine Haut bildet.

2.Zimmerwarme Butter schaumig rühren. Abgekühlten Pudding löffelweise unter die Butter rühren.

3.Mürbeteigboden mit der hälfte der Marmelade bestreichen und einen Biskuitboden darauf legen. Etwa die Hälfte der Buttercreme auf den Biskuitboden streichen. Restliche Marmelade auf die Unterseite des zweiten Biskuits streichen. Biskuitboden auf die Creme legen. Restliche Creme auf den Boden und den Rand streichen.

4.Torte mehrere Stunden kühlen. Anschließend nach belieben dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zitronenbuttercremetorte“

Rezept bewerten:
4,5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zitronenbuttercremetorte“