Pizzaschnecken

30 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Hefeteig: etwas
Mehl 375 gr
Hefe 0,5 Würfel
Zucker 0,5 TL
Salz 1 TL
italienische Kräuter, oder nach Belieben 2 TL
warmes Wasser 250 ml
Füllung: etwas
Gekochter Schinken oder Salami oder Schinkenwürfel 200 gr
oder nach Belieben wie man möchte etwas
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
passierte Tomaten 350 gr
Tomatenmark 50 gr
Pizzagewürz 2 TL
salt und Pfeffer etwas
Gouda gerieben 100 gr

Zubereitung

1.Aus Mehl, Hefe, Zucker, Salt Kräuter und warmes Wasser einen Hefeteig herstellen und diesen an einem warmen Ort 30 min gehen lassen.

2.Füllung: Schinken, Zwiebel und Knoblauch in kleine Würfel schneiden. Passierte Tomaten in eine Schüssel geben. Schinken-, Zwiebel- und Knoblauchwürfel dazu geben. Pizzagewürz und die Hälfte vom Käse auch dazu geben und alles verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Den gegangenen Hefeteig zu einem Rechteck von 40X20 cm ausrollen, mit der Füllung bestreichen. Von der längeren Seite her aufrollen. Mit einem scharfen Messer in etwa 1 - 1 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. (oder vorher etwas anfrosten) Die Pizzaschnecken auf ein mit Backpapier belegtes backblech legen und mit dem restlichen Käse bestreuen und bei 200° C mittlere Schiene 10 - 20 min. backen.

4.Wir haben Salat dazu gegessen. Viel Spass beim nach backen ;-))))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pizzaschnecken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizzaschnecken“