Griechischer Blumenkohlauflauf (etwas Schweiz ist auch dabei ) :-)

30 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Blumenkohl frisch 1
Feta 300 gr.
Eingelegte Würfel von Patros etwas
Emmentaler geraspelt 50 gr.
Cocktailtomaten 12

Zubereitung

1.Den Blumenkohl in kleine Röschen schneiden, gut waschen und bissfest in reichlich Salzwasser kochen (c. 5-7 Minuten). Abgießen. Die Tomaten waschen und kreuzweise einritzen. Den Backofen auf 200° C Umluft vorheizen.

2.In eine Auflaufform 4 TL Öl von der Patros-Marinade geben. Den Blumenkohl und die Tomaten einfüllen und den Fetakäse und das restliche Öl gleichmäßig darüber verteilen. Ca. 10 Minuten im Backofen überbacken. Dann herausnehmen und den geraspelten Emmentaler darübergeben. Weitere 10 Minuten überbacken.

3.Bei uns gab es Fladenbrot dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Griechischer Blumenkohlauflauf (etwas Schweiz ist auch dabei ) :-)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Griechischer Blumenkohlauflauf (etwas Schweiz ist auch dabei ) :-)“