Gefüllte Riesen-Champis mit Bulgarischen Schafskäse (scharf)

45 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Champignons weiß - Riesen ca 500 gr. 8 Stück
Schafskäse Bulgarisch 400 Gramm
Frühlingszwiebeln frisch 1 Bund
Knoblauch 4 Zehen
Oregano 1 EL
Meersalz 1 TL
Olivenöl aus Kreta etwas
Chillischoten 1 paar
frisch gemahlenen Pfeffer 1 TL

Zubereitung

1.Die Champis vom Stiel und etwas von der Haut bis zum oberen Rand entfernen. Dieses geht am besten mit einem spitzen Schälmesser. Champis auf ein Backblech geben und ganz wenig mit 2-3 Tropfen feinstes Olivenöl beträufeln.

2.Den Schafskäse mit einer Gabel in einer Schüssel 'zerbröseln'. Der Bulgarische Schafskäse ist schön kräftig, streng und würzig im Geschmack. Alternativ geht auch Feta, der aber wesentlich Milder im Geschmack ist.

3.Oregano, Meersalz, etwas Pfeffer, zerstückelten Knoblauch, Frühlingszwiebeln und Chillischoten dazugeben (Dosierung der Schärfe selbst Entscheiden). Ein paar gute Schüsse Olivenöl dazu und alles vermischen bis sich die Konsistenz des Käses zu einer Paste entwickelt.

4.Die Paste in die Champis geben. Dieses geht am besten mit einem umgedrehten Löffel.

5.In den vorgeheizten Backofen von ca. 200 Grad schieben und ca. 15-20 Min backen lassen. Das Gericht ist fertig wenn der Käse schon etwas leicht Goldbraun ist und die Champis grade noch die köstlche Füllung halten können. Da jeder Ofen anders ist jedenfalls das Essen im Auge behalten ;)

6.Zusätzlich kann man die Champis noch mit einer Joghurtsosse servieren. Der kräftige Bulgarische Käse mit der Chillinote ist ein wahrer Gaumenschmaus der Mediterranen Küche. Meine Freundin und ich sind verrückt danach !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Riesen-Champis mit Bulgarischen Schafskäse (scharf)“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Riesen-Champis mit Bulgarischen Schafskäse (scharf)“