Tomaten-Mozarella-Schnitten

35 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Brot vom Vortag 1 Pk.
Ei 1
Sahne 200 ml
Käse gerieben 100 gr.
Mozarella 1 Pk.
Tomaten frisch 2
Salz und Pfeffer 2 Prise
Pizzagewürz 1 El
Basilikumblätter 10
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1310 (313)
Eiweiß
10,8 g
Kohlenhydrate
5,7 g
Fett
27,7 g

Zubereitung

1.So das Rezept hab ich in einfacher Version hier gesehen und da sind mir sofort ein paar Sachen eingefallen wie man s verändern kann. Ich hoffe Euch gefällt das erweiterte Rezept. Ist super einfach und mächtig lecker!

2.Die Tomaten in feine Scheiben schneiden, genauso wie den Mozarella. Die Sahne in einer Schüssel mit dem Ei und Gewürzen verquirlen. Die Mischung ruhig stärker würzen...mehr Salz und Pfeffer und vom Pizzagewürz ruhig auch mehr nehmen! Dann das Brot das auch ruhig älter sein kann in eine Auflaufform schichten mit jeweils ein paar Scheiben Tomaten und Mozarella

3.belegen. Ich leg auf jede Mozarellascheibe ein Blatt frischen Basilikum drauf. Dann die Sahne-Ei Mischung darüber verteilen. Dann mach ich nochmal was von dem Pizzagewürz drauf und verteile darüber den geriebenen Käse. Ich hab normalen Pizza Käse genommen aber frisch geriebenen Parmesan kann ich mir auch sehr gut dazu vorstellen.

4.Dann das ganze im vorgeheizten Backofen bei 175°C Umluft für ca. 20 - 30 Minuten überbacken. Schmeckt allein schon Klasse und mit Salat ist es eine super Alternative zur Pizza, Lasagne oder ähnlichem. Und ne super Sache wenn man Brot übrig hat...das zu trocken ist zum so essen, aber zu schade um es weg zuwerfen! Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomaten-Mozarella-Schnitten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomaten-Mozarella-Schnitten“