Spargel – Spargelcremesuppe aus der Provence

45 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Suppen-Spargel weiß frisch 250 Gramm
Spargel grün frisch 500 Gramm
Paprikaschote rot 0,5 Stk.
Wasser 750 ml
Zitronensaft frisch gepresst 1 EL
Petersilie glatt frisch gehackt 1 Bund
Crème fraîche 150 ml
Butter 2 EL
Hausgemachte Instant Gemüsebrühe – Rezept steht in meinem KB 2 EL
Zucker 1 TL
Muskatnuss frisch gerieben 1 Prise
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas

Zubereitung

1.Paprikaschote waschen. Samenkerne und weiße Innenhaut entfernen. Anschließend sehr klein würfeln.

2.Suppenspargel waschen, schälen, die holzigen Enden abschneiden in etwa 5 cm große Stücke schneiden. Die Spargelspitzen bei Seite legen. Restliche Spargelstücke in 750 ml leicht gesalzen Wasser mit Zucker und einem Esslöffel Butter zum kochen bringen. Vom Herd nehmen und 15 Minuten ziehen lassen.

3.Mit einem Schaumlöffel die Spargelstücke herausnehmen und abtropfen lassen.

4.Grünen Spargel waschen, im unteren drittel schälen und in Stücke schneiden. Die Spargelspitzen bei Seite legen. Restliche Butter in einem Suppentopf erhitzen und die grünen Spargelstücke ohne die Spargelspitzen zugedeckt 5 Minuten dünsten. Dabei ab und zu umrühren.

5.Mit 700 ml Spargelsud vom Suppenspargel den grünen Spargel ablöschen und 15 Minuten leicht köcheln lassen. Die letzten 5 Minuten den weißen Spargel und die Instant Gemüsebrühe dazu geben.

6.Die Spargelsuppe mit den Spargelstücken im Mixer sehr fein pürieren. In den Suppentopf zurückgeben und kurz aufkochen lassen. Creme Fraiche unterziehen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

7.Die weißen und die grünen Spargelspitzen mit dem restlichen Spargelsud 3 Minuten blanchieren.

8.In die Spargelsuppe die gehackte Petersilie und die Paprikawürfel mischen. Alles zusammen kurz aufkochen lassen. Noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

9.Zum servieren die Suppe in vorgewärmte Teller füllen und die Spargelspitzen darüber verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel – Spargelcremesuppe aus der Provence“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel – Spargelcremesuppe aus der Provence“