Schokokuchen

15 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 4
Süßstoff flüssig 2 EL
Osterhasen 400 g
Butter 100 g
Mehl 200 g
Backpulver 1 Päckchen

Zubereitung

1.Eier trennen. Eiweiße zu Schnee schlagen. Eigelbe mit dem Süßstoff schaumig rühren.

2.200g Schokolade mit 100g Butter im Wasserbad schmelzen unter rühren. Etwas abkühlen lassen und unter die Eigelbmasse rühren. Eischnee langsamen ebenfalls unter die Masse rühren. Mehl mit Backpulver mischen und portionsweise unterziehen. Restliche Schokolade mit dem Nudelholz in einem Gefrierbeutel klein schlagen und in den Teig geben.

3.Eine Form entsprechend vorbereiten und den Teig einfüllen. Im vorgeheizten Ofen bei 160° Heißluft ca 30 Minuten backen (gilt für die runde Backform, Kastenform evt länger). Am besten Zahnstocher-Methode. Kuchen in der Form etwas abkühlen lassen und auf einem Küchenrost auskühlen lassen.

4.Kann nach belieben verziert werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokokuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokokuchen“