Und noch ein Kuchen für die eilige Hausfrau

Rezept: Und noch ein Kuchen für die eilige Hausfrau
Bin leider keine so begnadete Bäckerin wie so viele von euch , dewegwn muß ich zu anderen Mitteln greifen
5
Bin leider keine so begnadete Bäckerin wie so viele von euch , dewegwn muß ich zu anderen Mitteln greifen
00:15
16
1160
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Streuselkuchen gekauft oder selbst gebacken
2 Pck
backfeste Puddingcreme
0,5 L
Milch
500 gr
Erdbeeren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
200 (48)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
4,8 g
Fett
1,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Und noch ein Kuchen für die eilige Hausfrau

ZUBEREITUNG
Und noch ein Kuchen für die eilige Hausfrau

1
Kuchen quer durchschneiden.
2
Pudding nach Anweisung zubereiten. Boden mit der Hälfte des Puddings bestreichen.
3
Erdbeeren putzen , waschen und in Scheiben schneiden und auf den Pudding legen.
4
Zweite Hälfte des Puddings auf die Erdbeeren streichen. Deckel drauf legen und fertig ist ein leckerer Kuchen.
5
Mit Bildern

KOMMENTARE
Und noch ein Kuchen für die eilige Hausfrau

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
der gefällt mir, 5* lass ich da
Benutzerbild von backmaus
   backmaus
Wie keine so begnadete Bäckerin ?? Die Torte ist doch toll !! Und sooooo lecker !! 5 Sterne für Dich und das Rezept für mich !! LG Gudrun
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
...das ist genau der KUCHEN für mich ... schnell, leicht und sehr schmackhaft ... eventuell noch Sahne dazu... 5***** für dich LG Brigitte
Benutzerbild von diewildehilde
   diewildehilde
Mit frischen Erdbeeren schmeckt doch jeder Kuchen, oder? 5 süße ***** Sternsi für Dich!! GLVG.
Benutzerbild von ursulaschulze1111
   ursulaschulze1111
Warum nicht..man hat ja nicht immer die Zeit 5* GLG Ursula

Um das Rezept "Und noch ein Kuchen für die eilige Hausfrau" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung