Schwarzwälder Kirschtorte

Rezept: Schwarzwälder Kirschtorte
5
01:10
13
1456
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Biskuitteig:
6
Eigelb
180 g
Zucker
1 Pk.
Vanillezucker
6
Eiweiß
80 g
Mehl
60 g
Speisestärke
60 g
Kakaopulver
Füllung:
700 g
Sauerkirschen eingelegt
60 g
Zucker
5 EL
Kirschwasser
30 g
Speisestärke
5 Blatt
Gelatine weiß
700 ml
Sahne
40 g
Zucker
1 Pk.
Vanillezucker
Schokolade geraspelt
12
Kirschen kandiert
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
988 (236)
Eiweiß
4,1 g
Kohlenhydrate
25,4 g
Fett
11,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schwarzwälder Kirschtorte

Kuchen- Kokos-Ecken oder Bällchen aus Rührteigmit Foto
Köstlicher Marmorkuchenmit Bildern
KuchenGebäck - Bananen-Honig-Muffins

ZUBEREITUNG
Schwarzwälder Kirschtorte

1
Teig: Die Eigelbe mit der Hälfte des Zuckers und dem Vanillezucker schaumig rühren.
2
Die Eiweiße mit dem restlichen Zucker steif schlagen. Den Eischnee auf die Eigelbmasse geben und vorsichtig unterheben.
3
Das Mehl mit der Speisestärke und dem Kakaopulver über die Eimasse sieben und wiederum vorsichtig unterziehen.
4
Den Teig in eine gefettete Sringform (ich habe eine Silikonform benutzt) füllen und glattstreichen. Auf mittlerer Schine im vorgeheizten Backofen 25-30 Minuten bei 180°C backen.
5
Den Boden am besten über Nacht ruhen lassen, da läßt er sich besser schneiden.
6
Den Boden zweimal gleichmäßig durchschneiden.
7
Füllung: Kirschen über einem Sieb abtropfen lassen. 100ml Saft mit der Speisestärke anrühren, die restlichen 400ml mit dem Zucker aufkochen, die angerührte Speisestärke dazugeben und erneut kurz unter Rühren aufkochen lassen. Die Kirschen sowie das Kirschwasser dazugeben und erkalten lassen.
8
Gelatine in kaltem Wasser quellen, im heißen Wasserbad lösen, abkühlen lassen.
9
Sahne halbsteif schlagen, Zucker, Vanillezucker und nach und nach die kalte Gelatinelösung dazugeben und steif schlagen.
10
Untersten Boden mit Sahne bestreichen, die Hälfte der Kirschcreme draufgeben, mit etwas Sahne überziehen und den anderen Boden drauflegen, nach dem gleichen Verfahren füllen und mit dem letzten Boden bedecken.
11
Die Torte mit Schlagsahne überziehen und mit Schokoraspeln bestreuen. 12 Sahnekringel an den Rand spritzen und kandierte Kirschen aufsetzen.

KOMMENTARE
Schwarzwälder Kirschtorte

Benutzerbild von Kiki
   Kiki
1 a beschrieben, dein Endergebnis könnte vom Konditor stammen, richtig lecker.:-)) LG Kiki
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
davon hätte ich doch gern ein Stück, 5* lass ich da
Benutzerbild von Putzli
   Putzli
Wow, das ist Hammermässig. Ess ich fürs Leben gern, wenns nur nicht soviele Kalorien hätte. 5 *****. LG aus der Schweiz. Eva
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Die sieht huebsch aus und ich komme auf Besuch fuer ein Stueck 5***von Amerika
Benutzerbild von diewildehilde
   diewildehilde
WOW!!! Die schaut mega - hammer - lecker aus!! 5 zuckersüße ***** Sternis für Dich!!! GLVG.

Um das Rezept "Schwarzwälder Kirschtorte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung