Pilzschmarrn böhmisch

30 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pilze nach Wahl, geputzt 500 g
Speck 40 g
Salz etwas
Für den Teig: etwas
Mehl 150 g
Speisestärke 100 g
Eier 2 Stk.
Milch 375 ml
Backpulver 1 TL (gestrichen)
Fett zum Backen 80 g
Salz etwas

Zubereitung

1.Den Speck und die Pilze in kleine Würfel schneiden. Den Speck auslassen, die Pilze hineingeben und bei schwacher Hitze dünsten, bis sie gar sind, dann salzen.

2.Mehl, Stärke und Backpulver in eine Schüssel sieben, eine Mulde in die Mitte drücken und das mit Salz und etwas Milch verquirlte Eigelb hineingeben und von der Mitte aus verrühren, dabei nach und nach die restliche Milch dazugeben. Dann das zu Schnee geschlagene Eiweiß unterheben.

3.Etwas Fett in einer Pfanne zerlassen, einen Teil der Pilze hineingeben und gleichmäßig verteilen, einen Teil des Teiges darübergeben und ihn auf der Unterseite hellgelb backen. Dann alles mit 2 Gabeln in Stücke (3-5 cm groß) reißen und diese unter häufigem Wenden gut bräunen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pilzschmarrn böhmisch“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pilzschmarrn böhmisch“