Mini Schinkengipfeli

Rezept: Mini Schinkengipfeli
1
00:30
5
3481
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Blätterteig
1 Stück
Schalotte
3 Esslöffel
Petersilie fein geschnitten
1 Esslöffel
Butter
1 Teelöffel
Senf
2 Esslöffel
Rahm
1 Esslöffel
Magerquark
1 Stück
Ei
Salz
Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.11.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1465 (350)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
19,2 g
Fett
28,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mini Schinkengipfeli

ZUBEREITUNG
Mini Schinkengipfeli

1
Die Schalotte sehr fein hacken und den Schinken in feine Würfel schneiden.
2
Die sehr fein gehackte Schalotte in der Bratbutter glasig andünsten, die fein gehackte Petersilie mit dünsten. Etwas auskühlen lassen, den Magerquark, den Halbrahm und die fein gewürfelten Schinkenstücke dazugeben und vermengen. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken.
3
Den Blätterteig rund auswallen (ca. 32 cm Durchmesser) in 12 Teile teilen. Die Masse auf die Teile geben und von aussen zu einem Gipfeli rollen. Auf ein Backblech mit Eigelb bestreichen und im vorgewärmten Backofen 15 bis 20 Minuten bei 200 °C im backen.

KOMMENTARE
Mini Schinkengipfeli

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
sehen sehr lecker aus und das rz verspricht viel genuss. lg hoci
Benutzerbild von pralinenregine
   pralinenregine
Lecker, wäre aber schön wenn du auch die Menge an Schinken nachtragen könntest.......LG Regine
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Hab Hunger. LG Brigitte
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Diese Gipfelis sehen so richtig zum Anbeißen aus. Bravo!!!
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Die sind dir gelungen und sehr Lecker gefüllt so müssen sie sein Lg Bruno

Um das Rezept "Mini Schinkengipfeli" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung