Mini Schinkengipfeli

30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteig 250 Gramm
Schalotte 1 Stück
Petersilie fein geschnitten 3 Esslöffel
Butter 1 Esslöffel
Senf 1 Teelöffel
Rahm 2 Esslöffel
Magerquark 1 Esslöffel
Ei 1 Stück
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Die Schalotte sehr fein hacken und den Schinken in feine Würfel schneiden.

2.Die sehr fein gehackte Schalotte in der Bratbutter glasig andünsten, die fein gehackte Petersilie mit dünsten. Etwas auskühlen lassen, den Magerquark, den Halbrahm und die fein gewürfelten Schinkenstücke dazugeben und vermengen. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken.

3.Den Blätterteig rund auswallen (ca. 32 cm Durchmesser) in 12 Teile teilen. Die Masse auf die Teile geben und von aussen zu einem Gipfeli rollen. Auf ein Backblech mit Eigelb bestreichen und im vorgewärmten Backofen 15 bis 20 Minuten bei 200 °C im backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mini Schinkengipfeli“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mini Schinkengipfeli“