Mandel Butterkuchen

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 500 g
Milch 225 ml
Butter 270 g
Salz 1 pr
Hefe 1 würfel
Zucker 200 g
Vanillezucker 2 P
Zitrone etwas
gehobelte Mandeln 150 g

Zubereitung

1.Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken. Hefe hineinbröckeln und mit 4 El lauwarme Milch, 1 Tl Zucker und etwas Mehl vom Rand zu einem Vorteig verrühren. Diesen zugedeckt an einem warmen Ort 20 min gehen lassen.

2.Danach 70g in stücke geschnittene Butter, übrige Milch, 50g Zucker, 1P Vanillezucker, 1pr Salz und die Zitrone unterkneten. Den Teig so lange kneten bis er sich vom Schüsselrand löst. Weitere 40 min gehen lassen.

3.Backofen auf 200°C vorheizen.

4.Backblech mit Backpapier auslegen oder gut einfetten. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche auslrollen und das Backblech damit auslegen. Nochmals mindestens 30 min gehen lassen, bis er sein Volumen verdoppelt hat.

5.In gleichmäßigen Abständen mit einem Kochlöffel Vertiefungen in den Teig drücken.

6.Für den Belag die restliche Butter in Stücke schneiden und in die Vertiefung verteilen. Übrigen Zucker und Vanillezucker mischen und darüberstreuen. Mandeln darauf verteilen.

7.Dem Kuchen im Ofen bei 200°C etwa 25 min backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Mandel Butterkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mandel Butterkuchen“