Eintöpfe : Münsterländer Jägerkohl

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Speckwürfel 200 Gramm
Gemüsezwiebeln * Würfel* 4
Essig 1 EL
Äpfel *Würfel* 2
Weißkohl , geschnitten und abgekocht 750 Gramm
Mehl 4 EL
Bouillon 125 ml
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

In einem flachen Topf lässt man den Speck aus und brät darin die Zwiebelwürfel, danach den Essig, die Apfelwürfel und das Salz zugeben. Alles gut umrühren. Dann fügt man den Kohl hinzu und dünstet das Ganze unter umrühren weitere 20 Min. Zum Schluss Mehl darüber stäuben und die Brühe angießen,weiterrühren, bis eine helle Soße entstanden ist. Das ganze mit Salz, Pfeffer und ev. noch etwas Essig abschmecken. Man reicht dazu Salzkartoffeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eintöpfe : Münsterländer Jägerkohl“

Rezept bewerten:
4,74 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eintöpfe : Münsterländer Jägerkohl“