Curryreis

Rezept: Curryreis
einfach und lecker zum Schaschlik, Currywurst oder Hühnchen
3
einfach und lecker zum Schaschlik, Currywurst oder Hühnchen
3
3654
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Tassen
Langkornreis
Margarine
2 TL
Currypulver
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
267 (64)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
9,8 g
Fett
1,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Curryreis

Tomatenreis
ReisgerichteCurryreis
Linsenreis mit Bratbananen

ZUBEREITUNG
Curryreis

1
Den Reis einen Tag vorher fertig kochen und in einem Sieb gut abtropfen lassen und trocknen lassen. Margarine in eine Pfanne geben und das Currypulver ins heiße Fett geben, kurz auflösen und den kalten Reis hinzufügen. Langsam unter rühren den Reis verarbeiten bis er richtig heiß ist.
2
Reste kann man so gut verwenden wenn vom Vortag Reis übrig geblieben ist!

KOMMENTARE
Curryreis

Benutzerbild von Stoglic
   Stoglic
So mache ich den auch !!! 5***** LG Steffi
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das ist einfach lecker und ich nehme es mit Inge
Benutzerbild von cherie28
   cherie28
Ich eiiiiiiiiiiiiiiiiiileeeeeeeeeeeeeeeeee.5*****LG Conny

Um das Rezept "Curryreis" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung