Maulwurfshügel

20 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 4
Puderzucker 200 g
Schokoladenpuddingpulver 1 PK
Backpulver 2 TL
Kakao 1 EL
Haselnüsse od. Mandeln gemahlen 200 g
Sahne 2 Becher
Joghurt 150 g
Vanillezucker 1 PK
Sahnesteif 2 PK
Mandarinen 2 Dosen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1063 (254)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
52,5 g
Fett
3,7 g

Zubereitung

1.Eier und Puderzucker schaumig rühren, Puddingpulver, Backpulver, Kakao und Haselnüsse miteinander vermischen und unter die Eiermasse heben. In eine Springform füllen und im vorgeheizten Backofen 40 Min. bei 175 Grad backen.

2.Den ausgekühlten Kuchen aushöhlen und zerkrümeln - darauf achten, dass ein Rand und ein dünner Boden stehen bleibt. Für die Füllung Sahne, Sahnesteif und Vanillezucker schlagen und mit der Hälfte der Krümel vermischen. Die abgetropften Mandarinen auf dem Boden verteilen und die Crememasse hügelartig verstreichen. Die restlichen Krümel darüber streuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Maulwurfshügel“

Rezept bewerten:
4,66 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Maulwurfshügel“