Fleisch: Überbackene, scharfe Tomatenkotelett aus dem Ofen

leicht
( 87 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinekoteletts 4 Stück
etwas Bratfett etwas
Zwiebel, gewürfelt 1 mittl.
Ackerknoblauch, gewürfelt 1 Knolle
Lauchzwiebel, in Ringe geschnitten 1
Tomatenmark 2 Döschen
Wasser 500 ml
süße Sahne 7 EL
Zucker 1 TL
Oregano getrocknet 1 TL
rote Thai Curry-Paste 0,5 TL
Salz, sehr viel Harissa Pulver etwas
geriebenen Käse 3 EL

Zubereitung

1.Koteletts im heißen Bratfett scharf anbraten und in der Pfanne schon im Harissa Pulver bestreuen. Diese dann in eine Auflaufform geben. Wieder etwas Bratfett in die Pfanne geben und Zwiebel, Knoblauch, Lauchzwiebel anschwitzen. Tomatenmark dazugeben, kurz mit anbraten und mit Wasser ablöschen.Backofen auf 200 Grad vorheizen!

2.Jetzt Oregano, Curry Paste, Zucker dazugeben und noch mit Salz und Harissa Pulver scharf abschmecken. Sahne zugeben und diese Sosse über die angebratenen Koteletts gießen. Bei 200 Grad im Backofen, zugedeckt schmoren lassen.

3.Wir mögen das Fleisch gerne etwas weicher. Ich habe es 60 Min. geschmort. 10 Min. vor Ende der Garzeit aufdecken und mit Käse überstreut gratinieren. Wir haben dazu Reis gegessen mit Beilage:"Gebratene Salatherzen!" Sind in meinem Kb

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch: Überbackene, scharfe Tomatenkotelett aus dem Ofen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 87 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch: Überbackene, scharfe Tomatenkotelett aus dem Ofen“