Safran-Spätzle mit Sojasprossen ...

15 Min leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spätzle von der edlen Sorte 150 g
Safran Gewürz 1 Prise
Sojasprossen frisch 200 g
Öl 2 Esslöffel
Sojasoße 2 Teelöffel
Salz etwas

Zubereitung

1.Die Spätzle wie gewohnt in Salzwasser mit der Prise Safran Gewürz garen, abgießen und in einem Sieb abtropfen lassen.

2.Die Sojasprossen im heißen Öl unter Wenden knapp 2 Minuten braten, mit Salz und Sojasoße würzen und die abgetropften Spätzle unterheben ..... sehr lecker!!

3.Dazu gab es Lammsteaks mit ganz jungem Knoblauch und spanisches Brat-Gemüse aus der Pfanne.

Auch lecker

Kommentare zu „Safran-Spätzle mit Sojasprossen ...“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Safran-Spätzle mit Sojasprossen ...“