Biskuit-Apfeltorte

1 Std leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Eier 3
Wasser 3 EL
Zucker 150 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Mehl 200 gr.
Backpulver 2 TL
Apfel 750 gr.
Puderzucker etwas

Zubereitung

1.Springform am Boden einfetten. Aus Eiern, Wasser, Zucker, Vanillezucker, Mehl und Backpulver einen Biskuitteig bereiten. Teig einfüllen. Für den Belag Äpfel waschen, schälen, halbieren und Kerngehäuse entfernen. Die gewölbte Seite in gleichmässigen Abständen 1/2 cm. einschneiden und mit dieser Seite nach oben auf den Teig legen. Mit Puderzucker bestäuben.

2.Das Ganze bei 180 Grad ca. 30 - 35 Minuten backen. Beim backen geht der Teig hoch so das die Apfel zum Teil bedeckt werden. Anstelle von Äpfeln eignen sich auch Kirschen sehr gut.

Auch lecker

Kommentare zu „Biskuit-Apfeltorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Biskuit-Apfeltorte“