Torte mit Nougat und Marzipan...(süße Versuchung...)

2 Std leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Tortenboden Biskuit - 3er Pack 1
Blockschokolade 300 Gramm
Mandeln gehobelt 200 Gramm
Nougat 100 Gramm
Giotto 1 Packung
Marzipan Rohmasse 200 Gramm
Wasser 100 ml
Schlagsahne 1 Becher
Puderzucker 50 Gramm
Krümelkandis 1 Esslöffel
Puderzucker 120 Gramm
Ei 1
Eigelb 2
Butter 160 Gramm
Marmelade 2 Esslöffel

Zubereitung

Den Tortenboden voneinander trennen, wahlweise in eine Karoform bringen. Das Marzipan mit dem Wasser erhitzen und 50g Puderzucker hinzufügen. Die Marmelade(je nach Geschmack) untermischen und die Masse auf den ersten Tortenboden auftragen. Den zweiten Tortenboden auflegen und dann die Giottomasse zubereiten: Giotto zerdrücken und unter die geschlagene Sahne heben. 50g von den Mandeln hinzugeben und alles verrühren. Die Masse auf den zweiten Tortenboden auftragen und den Dritten auflegen. Jetzt wird die Buttercreme aust: 160g Butter, 120g Puderzucker, 1 Ei und 2 Eigelb zubereitet. Die Butter erhitzen und ein wenig abkühlen lassen, in der Zwischenzeit die Eier mit dem Puderzucker vermengen und nach und nach die Butter hinzufügen, bis eine cremige Masse entsteht. Diese wird wenn sie abgekühlt ist auf die Torte aufgetragen, sodass eine dicke Schicht (auch am Rand) entsteht. Torte kühlstellen und die Glasur zubereiten. Dazu werden die Schokolade und das Nougat im Wasserbad erhitzt .Nach einer Stunde die Torte erst mit der Schokolade beträufeln,dann mit dem Nougat (auch die Seiten!). Dann noch die Mandelplättchen hinzufügen und den Krümel verteilen. Kaltstellen, wieder rausholen und genießen...Guten appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Torte mit Nougat und Marzipan...(süße Versuchung...)“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Torte mit Nougat und Marzipan...(süße Versuchung...)“