Mohn-Gugelhupf

Rezept: Mohn-Gugelhupf
Kokoslikör gibt diesem Kuchen die besondere Note.
26
Kokoslikör gibt diesem Kuchen die besondere Note.
00:40
12
6203
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für ca. 16 Stücke:
250 g
weiche Butter
150 g
Zucker
4
Eier Größe M
400 g
Weizenmehl Type 405
1 Päckchen
Backpulver
250 g
backfertige Mohnfüllung
120 ml
Milch
5 EL
Kokoslikör
200 g
Puderzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1306 (312)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
65,2 g
Fett
0,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mohn-Gugelhupf

Kirsch-Mohn

ZUBEREITUNG
Mohn-Gugelhupf

1
Backofen auf 175° C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Butter würfeln, mit dem Zucker cremig schlagen. Eier einzeln zufügen und glatt rühren. Mehl, Backpulver und die Mohnfüllung unterziehen. So viel Milch unterschlagen, bis der Teig schwer reißend vom Löffel tropft. Mit 3 EL Kokoslikör verfeinern. In einer großen oder in zwei kleinen, gefetteten Gugelhupfformen auf der Mittelschiene ca. 35 Minuten (kleine Gugelhupfform) in der großen Gugelhupfform ca. 50-55 Minuten backen. (Stäbchenprobe machen). Zum Abkühlen auf einen Gitterrost stürzen.
2
Für den Guss Puderzucker sieben, mit Rest Likör verquirlen. Den Kuchen damit überziehen, evtl. mit Kokoschips, goldenen Zuckerperlen und Rosenblättern garnieren.

KOMMENTARE
Mohn-Gugelhupf

Benutzerbild von Test00
   Test00
Hat was. Mag ich. Sehr lecker. Du hast es voll drauf. LG. Dieter
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
der ist ja super, von mir 5*
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Mit karibischen Flair. Sehr schönes Rezept. 5*****
   raubaal
Ein feiner leckerer Kuchen. 5 * GLG Jürgen
Benutzerbild von catty22
   catty22
toll, gleich gespeichert und lG Ilona

Um das Rezept "Mohn-Gugelhupf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung