Mohn-Gugelhupf

40 Min leicht
( 95 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Für ca. 16 Stücke: etwas
weiche Butter 250 g
Zucker 150 g
Eier Größe M 4
Weizenmehl Type 405 400 g
Backpulver 1 Päckchen
backfertige Mohnfüllung 250 g
Milch 120 ml
Kokoslikör 5 EL
Puderzucker 200 g

Zubereitung

1.Backofen auf 175° C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Butter würfeln, mit dem Zucker cremig schlagen. Eier einzeln zufügen und glatt rühren. Mehl, Backpulver und die Mohnfüllung unterziehen. So viel Milch unterschlagen, bis der Teig schwer reißend vom Löffel tropft. Mit 3 EL Kokoslikör verfeinern. In einer großen oder in zwei kleinen, gefetteten Gugelhupfformen auf der Mittelschiene ca. 35 Minuten (kleine Gugelhupfform) in der großen Gugelhupfform ca. 50-55 Minuten backen. (Stäbchenprobe machen). Zum Abkühlen auf einen Gitterrost stürzen.

2.Für den Guss Puderzucker sieben, mit Rest Likör verquirlen. Den Kuchen damit überziehen, evtl. mit Kokoschips, goldenen Zuckerperlen und Rosenblättern garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mohn-Gugelhupf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 95 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mohn-Gugelhupf“