Haselnuss Käsetorte

1 Std 30 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 60 g
Zwieback 70 g
Haselnüsse 100 g
Puderzucker 1 EL
Dunkle Kuchenglasur 1 Btl.
Nussnugat 100 g
Haselnussrohmasse 200 g
Zucker 170 g
Frischkäse 600 g
Salz etwas
saure Sahne 150 g
Speisestärke 1 EL
Springform "24cm" etwas

Zubereitung

1.Butter schmelzen. Zwieback und Nüsse fein mahlen. alles mit Puderzucker mischen. Teig auf dem Boden der Springform festdrücken und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C (Umluft) ca. 9 Min. backen, gut auskühlen lassen.

2.Kuchenglasur nach Packungsanleitung schmelzen. Hälfte der Glasur auf den Teigboden geben und gleichmäßig verstreichen. Ca. 30 Min. kalt stellen.

3.Eier trennen. Nugat würfeln, kalt stellen. Haselnussrohmasse mit 120g Zucker und Eigelb verrrühren. Frischkäse zufügen. 1 Prise Salz, saure Sahne und Stärke zugeben.

4.Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen. Restlichen Zucker einrieseln lassen. Eiweiß unter die Käsecreme heben. Nugat unterheben.

5.Käsecreme auf den Boden geben. Im noch heißen Ofen bei 160 °C (Umluft) ca. 50 Min. backen, abkühlen lassen.

6.Kuchen 4 Std. in den Kühlschrank stellen. Kuchen mit restlicher Glasur verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Haselnuss Käsetorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Haselnuss Käsetorte“