Jakobsmuschel aus der Muschel

40 Min leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Jakobsmuscheln TK 4 Stück
Schalotte 1 Stück
Champignons 50 g
Fischfond 1 EL
Olivenöl etwas
Fleur de Sel Meersalz etwas
Sahne 10% Fett 50 ml
Mondamin-Pulver 1 EL
Semmelbrösel 2 EL
Parmesan gerieben 2 EL

Zubereitung

1.Muscheln auftauen und in Würfelschneiden. Schalotte und Champignons hacken. Semmelbrösel mit Parmesan vermischen

2.Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Schalottenwürfel darin andünsten. Jakobsmuschelfleisch und Champignoons zugeben und 5 Minuten mitdünsten. Fischfond und Sahne zugeben. Nocheinmal 5 Minuten dünsten. Mit Mondaminpulver etwas eindicken. Abschmecken.

3.In die Muschelschalen einfüllen. Mit Bröselgemisch bestreuen. Im Backofen bei 160° Umluft ca. 15 Minuten überbacken.

4.Dazu ein leckerer Spinat mit Pinienkernen. -- Bilder sind dabei --

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Jakobsmuschel aus der Muschel“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Jakobsmuschel aus der Muschel“