Stracciatella-Torte

leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Biskuitboden aus meinem Kochbuch 1
Cremefine zum Schlagen 500 ml
Vanillepudding zum Kochen 1 Päckchen
Bananensaft 500 ml
Raspelschokolade 150 g
Bananen kg
Zitronensaft 2 EL
eventuell Bananenchips oder anderes zum garnieren etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1198 (286)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
16,5 g
Fett
24,2 g

Zubereitung

1.Einen Biskuitboden einmal durchschneiden. Cremefine steif schlagen und kalt stellen. Vanillepudding anstatt mit Milch mit Bananensaft nach Packungsanleitung zubereiten und auskühlen lassen.

2.Cremefine und Raspelschokolade unter den Pudding heben. Bananen schälen, einmal durchschneiden, halbieren und mit Zitronensaft beträufeln. Auf den Boden legen.

3.Etwa 3/4 der Creme auf den Bananen verteilen und den zweiten Boden drauf setzen. Die Torte rundrum mit der restlichen Creme bestreichen und etwa 3 Stunden kalt stellen.

4.Mit Bananenchips oder anderem garnieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Stracciatella-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Stracciatella-Torte“