Pfannkuchen... herzhaft improvisiert!!!

Rezept: Pfannkuchen... herzhaft improvisiert!!!
meine Kinder kamen mit Marcel überfallmäßig und brachten Hunger mit...
22
meine Kinder kamen mit Marcel überfallmäßig und brachten Hunger mit...
40
13984
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5
Pfannkuchen, Palatschinken, fertig
5 Eßl.
Streichkäse Gouda
150 gr.
Paprikawurst
2 große
Tomaten
5 Eßl.
Tomatenpüree
Kräuter der Provence
etwas Salz
Schnittlauchröllchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pfannkuchen... herzhaft improvisiert!!!

ZUBEREITUNG
Pfannkuchen... herzhaft improvisiert!!!

1
Die Pfannkuchenscheiben ausbreiten und mit je einem Eßl. Streichkäse bestreichen und Schnittlauchröllchen darauf streuen. Die Paprikasalami und die Tomaten fein würfeln. Beides an den unteren Rand auf allen 5 Pfannkuchen verteilen und dann jeweils 1 Eßl. Tomatenpüree darüber verteilen. Etwas Salz darüber geben und Kräuter der Provence. Anschließend zusammenrollen und mit Tomatenpüree bestreichen.
2
Im auf 200 Grad vorgeheizten Backofen 35 Min. backen.

KOMMENTARE
Pfannkuchen... herzhaft improvisiert!!!

Benutzerbild von Pastapabst
   Pastapabst
Das ist so ein tolles Gericht nach dem Motto.... was gibt mein Kühlschrank her.... Hast Du gut gelöst... LG Susanne
Benutzerbild von thy2008
   thy2008
einfach super, dafür 5*
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
die sind ja auch super lecker, dafür 5*
Benutzerbild von sarmate
   sarmate
die gibts bei mir auch .... wenns wieder mal schnell gehen muß ... einfach köstlich ... glg *****
Benutzerbild von marcella62
   marcella62
EInfach nur geníal.....LG Ulrike

Um das Rezept "Pfannkuchen... herzhaft improvisiert!!!" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung