Pulla (finnisches Gebäck)

45 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Mehl 500 g
Butter weich 200 g
Zucker 200 g
Milch lauwarm 250 ml
Hefe Würfel 1 Stk.
Ei 1 Stk.
Kardamon 2 TL
Zimt 1 TL

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
1 Std 15 Min
Gesamtzeit:
2 Std

1.Teig: Hefe in Milch auflösen lassen - das Ei hinzufügen und dann mit Salz, 100g Zucker und Kardamon aufschlagen. Dann das Mehl unterheben und anschliessend 100g Butter zerlassen und zufügen. Teig kneten bis er sich vom Schüsselrand löst und dann 30 Min gehen lassen.

2.Den Teig ausrollen bis er etwa 1 bis 1,5cm dick ist.

3.Füllung: Den Teig mit restlicher Butter (100g) bestreichen. Restlichen Zucker (100g) und Zimt miteinander vermischen und auf die Butter streuen.

4.Den Teig mit dem Belag einrollen und dann in ca. 1,5cm dicke Scheiben schneiden, diese Schnecken-scheiben in Papier-Backförmchen legen und die dann nochmal etwa 30Min gehen lassen

5.Ofen auf 200°C vorheizen und die Schnecken dann etwa 10 bis 15Min backen lassen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pulla (finnisches Gebäck)“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pulla (finnisches Gebäck)“