Rindfleischsuppe

leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rind Fleisch frisch Beinscheibe 1
Sandknochen 2
Markknochen 1
Suppengemüse, gewürfelt 1 Bund
Suppennudeln 1 Handvoll
Lorbeerblätter 2
Salz etwas
Pfeffer etwas
Brühe gekörnt nach Geschmack etwas
Wiener 2
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.die knochen mit der beinscheibe, zwei lorbeerblättern, suppengemüse (bis auf die Petersilie) und salz in einen schnellkochtopf füllen.... mit wasser bedecken und zum kochen bringen...wenn der druck aufgebaut ist 20 min. kochen lassen.

2.den topf vom herd nehmen und den druck entweichen lassen und öffnen.

3.die knochen und die lorbeerblätter entsorgen....das fleisch in stücke schneiden...wiener in scheiben schneiden...petersilie hacken.

4.die brühe mit wasser auf einen liter ergänzen...aufkochen.....die nudeln separat in salzwasser nach anweisung kochen....abgießen mit fleisch und wurst zur brühe geben.....erhitzen.

5.mit den gewürzen nach geschmack würzen...vor dem servieren mit petersilie bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindfleischsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindfleischsuppe“