Schichttorte Schwedische Art

1 Std leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
BISKUITMASSE: etwas
Eiweiß 4
kaltes Wasser 4 Eßlöffel
Zucker 200 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Eigelb 4
Speisestärke/Mondamin 80 Gramm
Mehl 80 Gramm
Backpulver 1 Teelöffel
FÜLLUNG: etwas
Speisestärke/Mondamin 45 Gramm
Sahne 0,25 Liter
Milch 0,25 Liter
Salz 1 Prise
Zucker 50 Gramm
Vanilleschote 1
Eigelb 6
Sahne 0,25 Liter
ZUM BESTREUEN: etwas
Butter 20 Gramm
Mandelblättchen 100 Gramm

Zubereitung

1.Eiweiß und Wasser mit einem Rührgerät auf höchster Stufe steif schlagen. Zucker und Vanillezucker unter Schlagen einrieseln lassen. Das Eigelb auf niedrigster Stufe leicht unter die Eiweißmasse ziehen und zuletzt das Gemisch aus Speisestärke, Mehl und Backpulver darunterheben. Die Biskuitmasse in eine nur am Boden gefettete Springform (26 cm) füllen und im vorgeheizten Backofen bei 175-200° 35-45 Minuten backen.

2.Nach dem Backen den Biskuit auf einem Kuchenrost abkühlen lassen und in 3 Platten teilen.

3.Für die Füllung die Speisestärke in genügend kalter Milch anrühren. Die restliche Milch, Sahne, Salz, Zucker und das ausgeschabte Vanillemark aufkochen lassen. Die angerührte Speisestärke unter Rühren dazugießen und kurz kochen lassen. Topf von der Kochstelle nehmen, etwas von der Creme mit Eigelb verrühren, wieder zur Creme geben und nochmals unter Rühren erhitzen, bis sie dicklich wird. Im kalten Wasserbad abkühlen lassen und ab und zu umrühren. Die Sahne steif schlagen und unter die abgekühlte Creme ziehen.

4.Die Biskuitplatten mit 2/3 der Füllung bestreichen und wieder zusammensetzen. Mit der restlichen Füllung Rand und Oberfläche der Torte bestreichen. Oberfläche und Rand mit in Butter gerösteten Mandelblättchen bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schichttorte Schwedische Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schichttorte Schwedische Art“