Thickens Ribs grilled

1 Std 30 Min leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
für die Barbecue Sauce etwas
Teriakysauce 4 EL
Chilipaste 1 EL
Tomatenmark 2 EL
Worcestersoße 1 EL
Ahornsirup 2 EL
Pfeffer aus der Mühle etwas
Das Fleisch etwas
dicke Rippen 1,5 kg
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Die oben genannten Zutaten für die Barbecue Sauce werden miteinander vermischt so das eine sämige Masse entsteht. Diese wird ja nach Geschmack mit Pfeffer abgeschmeckt. Ich wollte es süß scharf haben. Die Teriakysoße passt wahrscheinlich nicht jedem , aber es ist ja mein Geschmack. Selbsverständlich kann man auch Balsamicoessig verwenden.

2.Die dicken Rippen habe ich wie folgt zubereitet. Auf alle Fälle den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Das Grillrost habe ich mit Alufolie umwickelt. Darauf die Rippen platzieren mit Salz und Pfeffer von beiden Seiten würzen. Jetzt werden diese noch mit der Barbecusauce eingepinselt . Das habe ich 20 min wirken lassen.

3.Der Garprozess geht relativ schnell. 12-15 min von jeder Seite werden die Rippen nun gegrillt. Natürlich sollte die zweite Seite auch mit der Sauce eingestrichen werden. Ein wunderbarer Duft zieht durch die Küche und der Geschmack ist wunderbar. Also wer nicht mehr länger auf den Sommer warten will ,kann ab heute auch auf dieses Rezept zurückgreifen. Viel Spaß beim nachkochen (grillen) und Guten Appetit.

4.Dazu habe ich Baked Potatoes und ein leckeren Gemüsemix gereicht. Fotos sind dabei

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Thickens Ribs grilled“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Thickens Ribs grilled“