"Herziger Valentinskuchen"

Rezept: "Herziger Valentinskuchen"
After eight Herzkuchen
32
After eight Herzkuchen
01:05
4
30402
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Herzform 1Liter
Für den Rührteig:
200 gr.
Butter weich
200 gr.
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
4
Eier
300 gr.
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
150 gr.
After eight
Für den Guss:
2 EL
Aprikosenmarmelade
100 gr.
Halbbitter-Kuvertüre
100 gr.
weiße Kuvertüre
20 gr.
Kokosfett
Fett für die Form
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1896 (453)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
60,4 g
Fett
21,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
"Herziger Valentinskuchen"

ZUBEREITUNG
"Herziger Valentinskuchen"

1
Backofen vorheizen. Backform einfetten. Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Eier unterrühren. Mehl und Backpulver unterziehen.
2
After eight im Wasserbad schmelzen und unter die Hälfte des Teiges ziehen. Hellen und dunklen Teig nebeneinander in die Form füllen. Im Ofen bei 170° (Mitte, Umluft 160°) 35 min. backen. Leicht abgekühlt aus der Form lösen.
3
Konfitüre erwärmen, den Kuchen damit überziehen. Je 10 gr. Kokosfett mit heller und dunkler Kuvertüre im Wasserbad schmelzen, Kuchen überziehen (siehe Foto). Mit Hilfe eines Holzstäbchens ineinander ziehen. Kuchen kühl stellen, bis die Glasur fest ist.

KOMMENTARE
"Herziger Valentinskuchen"

Benutzerbild von Kajo
   Kajo
Ist ...der .....aber herzig... sehr schön gemacht...gleich ins KB gesteckt... volle Punktzahl für Dich und GVLG Karo
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
ein schöner leckerer Kuchen, für dich 5*
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Sehr lecker muss ich mal backen inge
Benutzerbild von anfaengerintotal
   anfaengerintotal
Klingt nach einem leckeren Kuchen, sieht sicher auch toll aus. Foto ist leider noch nicht da...

Um das Rezept ""Herziger Valentinskuchen"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung