Pistazieneis auf Feigen mit grünem Pfeffer

Rezept: Pistazieneis auf Feigen mit grünem Pfeffer
4
01:00
0
1387
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5 Stk.
Feigen
1 Prise
Pfeffer
125 Gramm
Pistazien
200 gr.
Zucker
200 ml
Sahne
200 ml
Wasser
1 Schuss
Pistazienöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1272 (304)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
30,2 g
Fett
18,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pistazieneis auf Feigen mit grünem Pfeffer

Feigen - Sorbe

ZUBEREITUNG
Pistazieneis auf Feigen mit grünem Pfeffer

1
Den Zucker in 200 ml Wasser aufkochen, Sahne und Pistazien dazugeben und mit dem Mixstab zu einer cremigen Masse binden. Dann in die Eismaschine füllen.
2
Die Feigen in Scheiben schneiden und mit Pistazienöl beträufeln. Einige Pfefferkörner waschen, um den Salzgeschmack zu entfernen.
3
Zum Anrichten das fertige Eis auf die Feigenscheiben setzen und diese mit den Pfefferkörnern bestreuen.

KOMMENTARE
Pistazieneis auf Feigen mit grünem Pfeffer

Um das Rezept "Pistazieneis auf Feigen mit grünem Pfeffer" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung