Pfirsich-Melba-Törtchen

von mira
Pfirsich-Melba-Törtchen - Rezept
   FÜR 6 PERSONEN
100 g
Knusper-Müsli
40 g
Butter
75 g
Zartbitterschokolade
0,5 Dose
Pfirsich Konserve abgetropft
150 g
Frischkäse
2 EL
Zucker
3 Blatt
Gelatine weiß
100 ml
Sahne
125 ml
Himbeersoße
1,5 EL
Speisestärke
1
Das Müsli zerbröseln, Butter und Schokolade schmelzen und mit den Müsli-Brösln mischen. In eine kleine Springform (18-20 cm Durchmesser) geben, festdrücken und fest werden lassen.
2
Pfirsich in Spalten schneiden und auf dem Boden verteilen.
3
Gelatine nach Packungsangabe einweichen, ausdrücken und auflösen. Frischkäse mit dem Zucker verrühren. Frischkäse nach und nach unter die Gelatine rühren.
4
Sahne steif schlagen und unter die Frischkäse-Masse heben, auf den Pfirsichen verteilen, glatt streichen und für 2 Std. in den Kühlschrank stellen.
5
Himbeersoße in einem Topf aufkochen und mit der mit kalt Wasser angerührten Speisestärke andicken. Auf Zimmertemperatur abkühlen lassen und auf der Frischkäse-Schicht verteilen.
6
Für eine mindestens eine weitere Std. in den Külschrank stellen.
7
Für eine große Form (26-28 cm) das Rezept verdoppeln.