Tiroler Schwarzbrot

Rezept: Tiroler Schwarzbrot
...dieses Rezept stammt von einem Bäcker Tirols, der noch mit echten Naturalien an sein Werk geht.
13
...dieses Rezept stammt von einem Bäcker Tirols, der noch mit echten Naturalien an sein Werk geht.
02:20
5
5139
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Sauerteig, fertig ausgereiften
330 g
Roggenvollkornmehl
500 g
Weizenvollkornmehl
500 ml
Wasser, warmes ca. 35°C
18 g
Salz
1 TL
Honig
1 mittlere
Pellkartoffel, mehlig, frisch gekochte, etwas abgekühlt
1 g
Gewürzmischung für Brot
8 g
Hefe, (Frischhefe nur für Eilige)
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1247 (298)
Eiweiß
10,8 g
Kohlenhydrate
57,8 g
Fett
2,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Tiroler Schwarzbrot

ZUBEREITUNG
Tiroler Schwarzbrot

1
Die Kartoffel schälen, mit einem Teil vom Wasser und dem Salz sehr sämig aufpürieren.
2
Dann mit restl. Zutaten zu einem nicht zu festen Teig maschinell verkneten. Gut zudecken und gut aufgehen lassen. Dann in zwei Teile teilen, rundwirken und ins bemehlte Simperl legen. Mit Tuch abgedeckt etwa um ein gutes Drittel hochgehen lassen.
3
Die Laibe sind dann ofenreif wenn man mit dem Finger leicht in den Laib drückt, er nachgibt und nicht mehr aufgeht. Ist er zu viel gegärt, dann sinkt der gesamte Teig eher ein!
4
Backrohr auf 250° vorheizen!
5
Mit einer Tasse heißem Wasser das Brot einschieben, sofort Ofen verschließen!! Dann nach 2 Minuten sofort auf 200° runterschalten und in etwa 40 Min. wirds fertig sein.
6
Klopfprobe machen!
7
Ich habs ohne Hefe gemacht, benötige keine Hefe mehr, da mein Sauerteig wunderbar treibt. Sollte dies nicht so der Fall sein, zu den Zutaten noch die Hefe reinbröseln.

KOMMENTARE
Tiroler Schwarzbrot

Benutzerbild von Leutfeld
   Leutfeld
Das sieht sehr lecker und sehr fluffig aus 5******chen für dich Brot nehme ich mir mit VLG Bärbel
Benutzerbild von ChinaRalf
   ChinaRalf
Super, ist gleich in mein Kochbuch gewandert. 5* aus Peking. LG Ralf
   H****h
Ich liebe selbstgebackenes Brot!! Schon in meiner Sammlung verschwunden!
Benutzerbild von Daniela_1979
   Daniela_1979
ich hab es aus einer bäckerei in wildschönau sagt dir das was? da waren wir mal im Urlaub
Benutzerbild von 555max555
   555max555
Werd dein Rezept meiner Schwiegertochter weiter geben........5*****Sterne für dich dazu. lg Christa

Um das Rezept "Tiroler Schwarzbrot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung