Schnelles Wok-Gericht

30 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Mie-Nudeln 350 g
Hähnchenbrustfilet 600 g
Möhren 3
Zuckerschoten 50 g
Sonnenblumenöl 1 EL
Sesamöl 1 EL
Sojasoße etwas

Zubereitung

1.Wichtig ist, alles vorzubereiten, da das Braten im Wok sehr zügig geht.

2.Mie-Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten.

3.Hähnchenbrustfilets waschen, trockentupfen und in kleine Würfel schneiden. Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Die Zuckerschoten in ca. 1/2 cm breite Streifen schneiden.

4.Die beiden Öle im Wok erhitzen.

5.Dann als erstes die Filetwürfel braten. Als nächstes die Möhren hinzufügen und ca. 3-4 Minuten mitbraten. Anschließend die Zuckerschoten hineingeben. Nach weiteren 3-4 Minuten die Nudeln unterheben.

6.Abschließend mit Sojasoße abschmecken.

7.Das ganze kann auch in einer normalen Pfanne zubereitet werden. Jedoch sollte man sich ruhig einmal an den Wok trauen, denn das Fleisch wird einfach wunderbar.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnelles Wok-Gericht“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnelles Wok-Gericht“