Reibekuchen

35 Min leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 1 kg
Zwiebeln 4
Haferflocken 4 EL
Eier 2
Salz etwas
Pfeffer etwas
Tomatensalz etwas

Zubereitung

1.Die Kartoffeln und die Zwiebeln schälen und in große Würfel schneiden. Dann mit einer Reibe klein reiben. ( Ich habe eine Küchenmaschine, die das kann).

2.Danach die Eier und die Haferflocken hinzugeben und mit den Gewürzen gut abschmecken.

3.Als nächstes gebe ich den Teig in ein Sieb und drücke den Saft aus. Jetzt in eine Pfanne reichlich Öl geben und dort die Teigplätzchen backen. GUTEN APPETIT. P.S.: Die ist mein Sohn so, ohne das ich ihn überlisten muss.

4.Bild ist hochgeladen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reibekuchen“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reibekuchen“