Hauptgericht - Rind - Filettopf ala hette

Rezept: Hauptgericht - Rind - Filettopf ala hette
3
9
869
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Erbsen grün tiefgefroren
0,25 Liter
Wasser
750 gr.
Rinderfilet gewürfelt
Bacon
Öl
Pfeffer aus der Mühle weiß
4
Zwiebeln gewürfelt
Dill gehackt
Petersilie gehackt
250 gr.
Champignons frisch
250 gr.
Pfifferlinge frisch
1 Ds
Ananaswürfel
Petersilie zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
50 (12)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hauptgericht - Rind - Filettopf ala hette

LINSEN MIT SPECK
ERDÄPFEL GRÖSTL
Flammkuchen Waldpilz-Flammkuchen

ZUBEREITUNG
Hauptgericht - Rind - Filettopf ala hette

1
Gefrorene Erbsen in einen Topf geben, salzen und 5 Minuten kochen . Öl erhitzen und Bacon glasig dünsten und die Filetwürfel darin scharf anbräunen - mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel dazugeben und mitbraten. Kräuter und Erbsen mit dem Kochwasser hinzufügen. Die Hälfte von den Pilzen und der Ananas dazugeben und erhitzen. Wenn nötig Sauce etwas binden. Auf einer vorgewärmten Platte ( Schüssel )anrichten.
2
Die restlichen Pilze, Ananas in etwas Butter erwärmen und über die Filetwürfeln geben , mit Petersilie garnieren und sofort servieren. Ich gebe dazu ein Baguett und als Getränk ein kühles Blondes

KOMMENTARE
Hauptgericht - Rind - Filettopf ala hette

Benutzerbild von Cookies
   Cookies
Feines Rezept und 5 leckere ***** !
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist ja was feines, 5* lass ich da
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Was für ein wundervolles Rezept! 5* LG Olga :))
Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Das ist ja was ganz Feines 5* LG
Benutzerbild von federwolke
   federwolke
auch dieses rezept hört sich gut an 5***** LG

Um das Rezept "Hauptgericht - Rind - Filettopf ala hette" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung