Grillas Torte

30 Min leicht
( 58 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Sahne 1 l
Sahnesteif 4 Päckchen
Vanillezucker 4 Päckchen
Baiser 250 gr.
Haselnuss-Krokant 100 gr.
Blockschokolade 1 Tafel
Rum 4 cl

Zubereitung

1.Sahne mit Sahnesteif, Vanillezucker und Rum steif schlagen. Blockschokolade raspeln, Baiser zerbröseln dann alles untereinander heben Krokant nicht vergessen. Eine Silikon Backform ausfetten mit Schoko Raspeln ausstreuen und die Sahnemasse einfüllen. Mit Schokolade Flocken und Krokant verzieren und in den Gefrierschrank stellen.( mit Frischhalte Folie abdecken) Wenn sie durch gefroren ist aus der Form lösen, in Portion Stücke teilen und servieren. Guten Appetit

2.... das mit der einen Person ist ein Witz ;o) aber mein Mann mag Grillas Torte sooooo gern der kann von dieser Sorte fast eine ganze allein verdrücken.

3.... die letzten beiden Bilder hat mir meine Freundin Luna, nach Erfolgreichem Testessen zur Verfügung gestellt und ich bin ganz begeistert und stolz darauf das eine so super Köchin mein Rezept testet, danke.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grillas Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 58 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grillas Torte“