Beilage: Selleriesalat

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Knollensellerie 750 g
Wasser 500 ml
Zucker, gestrichen 2 EL
Salz, gestrichen 1 EL
Weinessig 5 EL
Zwiebel, groß 1
Öl, Rapsöl 1 EL

Zubereitung

1.Den Sellerie schälen, vierteln und in leicht gesalzenem Wasser gar dünsten. Ca. 30 - 40 Minuten. Dann mit einem Messer in dünne, kleine Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Die Zwiebel schälen, vierteln, in ganz feine Scheiben schneiden, in der Hand in einzelne Ringe zerreiben und ebenfalls in die Schüssel geben.

2.Das Kochwasser abkühlen lassen. So viel zugeben, dass der Sellerie gerade bedeckt ist. Essig zufügen ( je nach Gusto auch mehr ), abschmecken und die anderen Gewürze dazugeben. Einige Zeit ziehen lassen, dann das Öl zugeben und alles mit einem Salatbesteck gut vermischen. Mindestens nochmal 1 Stunde ziehen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Beilage: Selleriesalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beilage: Selleriesalat“