Eier in Hemdchen

20 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier 8
Essig 4 EL
Käsescheiben 8 kleine
Salz 1 TL
geröstete Weißbrotscheiben 8

Zubereitung

1.In einem großem Topf Wasser aufkochen. Mit Salz und Essig würzen. Jeweils ein Ei in einer Tasse aufschlagen und ins heiße Essigwasser gleiten lassen. Mit einem Schaumlöffel das Eiweiß um das Eigelb legen. Nach ca. 7 Minuten das Eis mit dem Schaumlöffel herausheben und in eine gefettete Form setzen. Mit den restlichen Eiern genauso verfahren. Anschließend die Eier mit den Käsescheiben belegen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 10 Minuten überbacken. Eier aus der Form nehmen und auf die Weißbrotscheiben legen.

2.Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eier in Hemdchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eier in Hemdchen“