Bällekes-Gulasch

Rezept: Bällekes-Gulasch
2
00:30
4
755
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Mett halb und halb
2 Gläser
Champignons à 200 g Abtropfgewicht
2 Gläser
Silberzwiebeln
1 Glas
Zigeuner-Grillsoße
2
Brötchen vom Vortag
4
Eier
2
Zwiebeln gehackt
Salz, Pfeffer, evtl. Paprika edelsüß
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bällekes-Gulasch

Muttis Königsberger Klopse

ZUBEREITUNG
Bällekes-Gulasch

1
Brötchen einweichen. Das Mett zusammen mit den gehackten Zwiebeln und eingeweichten und ausgedrückten Brötchen, den Eiern und Gewürzen zu einer homogenen Masse verkneten.
2
Mit angefeuchteten Händen kleine Bällchen (ca. 2 cm Ø) aus der Mettmasse formen und anbraten. Champignons, Zigeunersoße und Zwiebeln hinzugeben und etwas köcheln lassen. Wer mag, kann auch noch eine Dose Kidneybohnen hinzufügen. TIPP: Servieren Sie dazu Reis oder Nudeln.
3
Serviert dazu Nudeln (am besten Spirelli) oder Reis.

KOMMENTARE
Bällekes-Gulasch

Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
Hab ich heute gekocht...habe noch eine Fl.Rama Creme fine dazugegeben....dann hatte man mehr Soße...war sehr lecker..... GGVLG Edelgard
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
Tooles Rezept....sehr lecker...LG
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Mmmmh lecker ............5 ***** GLG, Gabi
Benutzerbild von Bubi63
   Bubi63
Das ist gut 5 ***** von mir LG Roland

Um das Rezept "Bällekes-Gulasch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung