Hackfleischkuchen mit Soße

Rezept: Hackfleischkuchen mit Soße
4
00:20
1
2409
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1300 gr.
Gehacktes
6
Eier
6 EL
Paniermehl
Salz & Pfeffer
2 EL
Senf
2 mittlere
Zwiebeln
200 gr.
Erbsen
200 gr.
Champignons
Soße
2 Becher
Schlagsahne
1 Flasche
Schaschliksoße
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.05.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
552 (132)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
20,3 g
Fett
3,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hackfleischkuchen mit Soße

ZUBEREITUNG
Hackfleischkuchen mit Soße

1
Das Hackfleisch würzen und mit Eiern und Paniermehl mischen. Die Erbsen (ich nehme TK-Erbsen) dazu geben. Die Champignons putzen und klein schneiden und mit den Erbsen und den gehackten Zwiebeln unter die Hackfleischmasse mischen. Ein Spingform leicht einfetten und bei 200 °C ca. 90 Minuten backen.
2
Die Zutaten für die Soße zusammen verrühren und erwärmen.
3
Am besten mit etwas Brot servieren.

KOMMENTARE
Hackfleischkuchen mit Soße

Benutzerbild von Huengerchen
   Huengerchen
Sorry, auch diese Beschreibung ist mir zu knapp und für Anfänger nicht nachvollziehbar. Außerdem sind für meinen Geschmack zu viele Fertigprodukte verarbeitet! Wenn es mal ganz, ganz schnell gehen muss, okay....
   redif
sehe ich genauso, eine Fertigsauce mit Sahne vermischen :-((

Um das Rezept "Hackfleischkuchen mit Soße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung