Schwarzbier - Frikadellen

Rezept: Schwarzbier - Frikadellen
10
00:30
15
899
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
altbackenes Brötchen
0,33 Liter
Köstritzer Schwarzbier
500 Gramm
Gehacktes
2
Eier
1
Zwiebel
Salz, Pfeffer
Öl zum Braten
1
Zwiebel
200 Gramm
Schlagsahne
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1268 (303)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
3,3 g
Fett
31,7 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Schwarzbier - Frikadellen

Gemüseomelette a la Heiko

ZUBEREITUNG
Schwarzbier - Frikadellen

1
Brötchen in Würfel schneiden und in 200 ml Schwarzbier einweichen. Zwiebel schälen, fein hacken. Gehacktes mit Eiern und Zwiebeln vermengen. Brötchen ausdrücken. Zugeben, mit untermengen. Mit Pfeffer und Salz würzen.
2
Tiegel mit Öl erhitzen. Frikadellen formen und im Öl braten. Herausnehmen und warm halten. Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. In den Tiegel geben und andünsten. Mit dem restlichen Bier ablöschen. Sahne dazugiessen und etwas einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3
Die Frikadellen wieder in die Soße geben und nochmal erwärmen. Auf Tellern anrichten. Dazu schmeckt Kartoffelpüree und Köstritzer Schwarzbier.

KOMMENTARE
Schwarzbier - Frikadellen

Benutzerbild von dartwizard
   dartwizard
Muss ich ausprobieren 5* LG
Benutzerbild von rek55
   rek55
Mit Schwarzbier, mal ganz was Neues, aber sicher interessant und sehr gut, dafür schon mal 5* im voraus gvlg rek
Benutzerbild von bergsee
   bergsee
Das muß ich doch glatt mal versuchen, sicher ein guter Geschmack! *****, GVLG. Sylvia :-)
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
Das muß das Teufelchen unbedinngt ausprobieren,5 Sterne.
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Mit Schwarzbier super lecker 5*****chen dafür Lg Detlef und Moni

Um das Rezept "Schwarzbier - Frikadellen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung