Cluedos Kartoffel-Karotten-Topf mit Fenchel

Rezept: Cluedos Kartoffel-Karotten-Topf mit Fenchel
1
1
235
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 EL
Olivenöl
1 EL
Butter
500 g
Hackfleisch
1 kg
Kartoffeln
500 g
Karotten
1
große Fenchelknolle
1
Gemüsezwiebel
Pfeffer, Kerbel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
531 (127)
Eiweiß
5,8 g
Kohlenhydrate
9,2 g
Fett
7,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Cluedos Kartoffel-Karotten-Topf mit Fenchel

Schweizer Minestrone

ZUBEREITUNG
Cluedos Kartoffel-Karotten-Topf mit Fenchel

1
In einem großen Topf Olivenöl und Butter erhitzen (Achtung! Herdplatte bitte nicht auf die höchste Stufe stellen sondern auf ca. 2/3 bis 3/4, da die Butter sonst verbrennt). Hackfleisch darin gut anbraten.
2
Währenddessen die Zwiebel schälen und würfeln. Ob klein oder groß - egal. Außerdem Kartoffeln und Karotten schälen und in Stücke/Würfel/Scheiben schneiden und den Fenchel putzen und in große Würfel schneiden.
3
Wenn das Hackfleisch fertig angebraten ist, die Zwiebelwürfel zugeben und glasig anschwitzen. Mit der heißen Gemüsebrühe aufgießen.
4
Vorbereitetes Gemüse zugeben und alles ca. 30min. köcheln lassen. Bei Bedarf Gemüsebrühe aufgießen. Zum Schluß mit Pfeffer abschmecken. Mit Kerbel garnieren. Salzzugabe ist nur nötig, falls die Gemüsebrühe nicht oder zu wenig gesalzen ist.

KOMMENTARE
Cluedos Kartoffel-Karotten-Topf mit Fenchel

Benutzerbild von drolly
   drolly
klingt gut,eine weitere Variante für mich 5******n LG Dieter

Um das Rezept "Cluedos Kartoffel-Karotten-Topf mit Fenchel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung