Frische Weizen-Vollkorn-Brötchen zum Frühstück

Rezept: Frische Weizen-Vollkorn-Brötchen zum Frühstück
4
2
2324
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,125 l
lauwarme Milch
0,125 l
lauwarmes Wasser
1 Würfel
Hefe
1 TL
Zucker
2 TL
Salz
100 g
Mehl, Type 550
250 g
Weizen-Vollkornmehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
171 (41)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
10,0 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Frische Weizen-Vollkorn-Brötchen zum Frühstück

ZUBEREITUNG
Frische Weizen-Vollkorn-Brötchen zum Frühstück

1
Milch, Wasser, Zucker, Hefe und 550 Mehl miteinander verrühren und bei Zimmertemperatur ca. 30 Minuten gehen lassen.
2
Vollkornmehl und Salz zufügen und gut durchkneten, bis er sich von der Schüssel löst. Zugedeckt über Nacht in den Kühlschrank stellen.
3
Morgens kurz durchkneten und 6-10 Brötchen formen. Auf ein Blech legen und 20-30 Minuten gehen lassen. Mit Wasser bestreichen und für ca. 20 Minuten bei 200 Grad backen.

KOMMENTARE
Frische Weizen-Vollkorn-Brötchen zum Frühstück

Benutzerbild von Plogi
   Plogi
und dann noch mit Butter 5 leckere *****lg Sonja
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Diese Broetchen sind sehr lecker fuer Fruehstueck 5 sterne

Um das Rezept "Frische Weizen-Vollkorn-Brötchen zum Frühstück" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung