Griechische Schafskäsecreme

10 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter weich 50 Gramm
Feta 200 Gramm
Oliven schwarz 80 Gramm
Pfefferschote rot frisch 1
Thymian frisch 1 Zweig
Rosmarin frisch 1 Zweig
Knoblauchzehen gepresst 1
Sahne 2 EL

Zubereitung

1.Die Butter in einer Schüssel schaumig rühren. Den Schafskäse durch ein Sieb dazustreichen. Die Oliven abtropfen lassen und entsteinen. Etwa zwei Drittel der Oliven fein hacken, den Rest halbieren und zum Garnieren beiseite legen. Die Pfefferschote längs halbieren, vom Stielansatz und von den Kernen befreien.

2.Die Schotenhälften waschen, in sehr kleine Würfel schneiden und mit den gehackten Oliven unter die Käsecreme rühren. Thymian und Rosmarin waschen und trocken tupfen. Die Blättchen beziehungsweise Nadeln von den Stielen zupfen, fein hacken und hinzufügen.

3.Die Knoblauchzehe durch Presse dazudrücken. Die Sahne steif schlagen und unterziehen. Die Schafskäsecreme mit den Olivenhälften garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Griechische Schafskäsecreme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Griechische Schafskäsecreme“