Labskaus

30 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kartoffeln 500 g
Corned Beef 350g 1 Dose
Zwiebeln 3
Rote Beete gegart 125 g
durchwachsener Speck 100 g
Sahne 150 ml
Butter 1 EL
Salz, Pfeffer, Muskat etwas
gekörnte Brühe etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
623 (149)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
12,3 g
Fett
10,1 g

Zubereitung

1.Die Kartoffeln schälen und je nach Größe bei Bedarf in Stücke schneiden. In Wasser mit gekörnter Brühe gar kochen. Die Kartoffeln dann mit einem Teil des Kochwassers zu Brei zerstampfen bzw. wenn ihr ne Kartoffelpresse nehmt mit einem Teil des Kochwassers zu Brei verrühren.

2.Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Diese zusammen mit dem Speck in der Butter glasig dünsten. Danach das Corned Beef dazugeben und alles zusammen anbraten.

3.Die Corned Beef-Masse zu dem Kartofelbrei geben, die Rote Beete klein schneiden und ebenfalls dazugeben. Kleiner Tipp: Zieht Handschuhe dazu an! Das Zeug färbt sehr hartnäckig!!! ;-)

4.Dann noch die Sahne dazugeben und durchpürieren. Wie fein das Ganze durchpüriert wird, bleibt jedem selbst überlassen. Ich mags, wenn noch ein paar kleine Stückchen drin sind... Dann noch mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

5.Als Beilagen gibts klassisch nen Rollmops, ein Spiegelei und ne saure Gurke... Matjes geht natürlich auch... und wer - wie ich - keinen Hering mag, der macht sich einfach ein Spiegelei mehr dazu... ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Labskaus“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Labskaus“